02/18/18

Philipp Meyer

Mein Name ist Philipp, ich bin 15 Jahre alt und besuche die 10. Klasse des Markgraf-Ludwig-Gymnasiums in Baden-Baden.

Meine Interesse für die Informatik habe ich erst in den letzten Sommerferien anhand des Arduinos entdeckt. Dabei interessiert mich besonders das Entwerfen von kleinen, softwaregesteuerten Geräten.

Eher durch Zufall bin ich auf das "Informatik-BOGY" gestoßen, war aber direkt von dem Angebot überzeugt.

Da ich auch an den Naturwissenschaften sehr interessiert bin, erhoffe ich mir, dass ich mich anhand der neu gewonnenen Erfahrungen leichter zwischen den Bereichen für die Kurs- und Berufswahl entscheiden oder einen Kompromiss finden kann.

Ansonsten schwimme ich gerne und fahre gerne mit dem Fahrrad.

Selina Thiel

Ich heiße Selina, bin 15 Jahre alt und besuche das Markgrafengymnasium hier in Karlsruhe-Durlach.

Meine Freizeit verbringe ich meistens damit, Radio zu hören, Videos im Internet zu schauen oder zu zeichnen.

Da es mir in der Schule sehr viel Spaß macht, in NwT und ITG Programme zu erstellen, wollte ich auch mein BOGY-Praktikum in dem Bereich Informatik machen. Deswegen habe ich mich für dieses beworben. Besonders interessant finde ich Roboter, die menschliches Verhalten imitieren.

Von dem informatik.BOGY erhoffe ich mir natürlich, mehr über das Programmieren zu erlernen und zu sehen, ob mich das Thema auch auf längere Zeit interessieren könnte.