05/28/17

Sebastian Trauth

Mein Name ist Sebastian Trauth. Ich bin 17 Jahre alt und gehe auf das Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium in Durmersheim. Ich interessiere mich für Sport und praktiziere ihn auch gerne in meiner Freizeit. Ich spielte 6 Jahre bis 2015 Violine in einem Orchester und auch privat. Computer machen mir sehr Spaß. Vor allem die Kontrolle, das Verständnis und das Prinzip dahinter. Ich habe Kenntnisse in HTML und CSS , Java und auch Swift, welche ich mir selber angeeignet habe. Programmieren macht mir sehr Spaß, da mir das Gefühl gefällt etwas zu kreieren. Später möchte ich einmal Informatik studieren. Ich bin mir noch nicht sicher ob ich nur dem Bachelor oder auch den Master mache. Da ich später gerne in die Software Entwicklung gehen möchte hilft mir dieses BoGy sehr, um schon einmal einen guten Einblick in dieses Thema zu bekommen und mich darauf vorzubereiten was auf mich zukommt, nicht nur dem Job entsprechend, sondern auch in die Richtung des Studiums. Was ich von dem InformatikBOGY erwarte, ist eine Einführung in das Studium von Informatik und Mathematik und eine übergreifende Partnerschaft mit Partnerfirmen, in denen wir einen guten Einblick in den Job und auch in die angewandte Informatik bekommen.

Andreas Klein

Mein Name ist Andreas Klein, ich bin 16 Jahre alt und besuche seit eineinhalb Jahren das Evangelische Seminar Blaubeuren. In meiner Freizeit spiele ich sehr gerne Tenor-Saxophon in zwei Orchestern, in Blaubeuren und in Bruchhausen, gehe sehr gerne joggen und in den Kraftraum. Früher habe ich auch noch Judo gemacht, doch als ich an das Seminar kam musste ich leider damit aufhören. Mathe ist eines meiner Lieblingsfächer, weshalb ich nächstes Jahr auch den Mathe-Plus Kurs zusammen mit dem Informatikkurs belgen werde. Meine ersten "richtigen" Erfahrungen mit Informatik hatte ich in der Schule, weil wir leider keine Informatik-AG oder soetwas bei uns haben. Insgesamt habe ich mich sehr auf dieses BoGy gefreut, weil ich einige Informatiker kenne und mir das Programmieren eben Spaß macht und ich einmal in die Tätigkeitsbereiche von Informatikern und in das Studium hineinschauen wollte. Ich überlege ernsthaft, Mathe zusammen mit Informatik und Physik am KIT zu studieren und werde dieses BoGy quasi als erste "Erfahrung" mit dem Studium und den Tätigkeitsbereichen der Informatiker aufnehmen.